Wildvogelmonitoring AviÄre Influenza

Das Veterinäramt Main-Spessart bittet die Jägerschaft in der Jagdsaison 15/16 um Mithilfe bei der Gewinnung von Rachen- und Kloakentupferproben bei erlegten Wildvögeln bevorzugt Wassergeflügel (v.a. Stockenten) . Die Probenahme kann durch die Jagdausübungsberechtigten erfolgen (s. Anlage) oder bei zeitnaher Benachrichtigung durch das Veterinäramt.

Für weitere Informationen setzen Sie sich bitte direkt mit dem Veterinäramt in Verbindung – 09353 / 793-1404.

Anlage 2_tg_antr_influenza_wildvoegel.pdf
Anlage 3_Merkblatt_Tupferentnahme_2015.pdf

© BJV-Lohr.de - Impressum